Zuverlässigkeit und DPD


Es ist nachgerade unfassbar.
Hermes: Kommt problemlos alles an – und derjenige, der meinen Bezirk hier betreut ist supernett.

DHL hats begriffen und kommt auch super an – zumindest mit dem neuen Zusteller hier. Der alte ist wohl irgendwie versetzt worden. *hust*

DPD: Entweder wohne ich hier nicht und das Paket kommt zurück oder ich bin nicht da und reagiere nicht auf Benachrichtigungszettel.

Das ist echt unfassbar. Ich seh den DPD-Knülch hier öfter rumfahren. Aber irgendwie scheint der ne Allergie gegen meine Stichstraße zu haben. Die ist halt nur indirekt befahrbar und man muss ein wenig rangieren, vor allem, wenn man wieder raus will.

Scheint der nicht so richtig Bock drauf zu haben. An der Etage kanns nicht liegen, ich wohn im Erdgeschoß. Der braucht noch nicht mal viel laufen.

Ich bin grad echt richtig stinkig.

Veröffentlicht am 15. August 2013, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. Ja – so n Job als Paketbote ist ja auch nicht leicht…

    Ich stelle mir gerade vor, ich führe meine Kunden nicht an, weil ich ein wenig rangieren muss; das käme nicht so gut an, denn ich arbeite im ambulanten Pflegedienst 😉

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: