Ich bin so stolz


Meine Nichte weint, wenn sie Xavier Naidoo hört.

Gutes Kind 🙂

/update

Und man beruhigt sie mit AC/DC.

Alles richtig gemacht, Hühnchen 🙂

Posted from WordPress for Android

Veröffentlicht am 6. Dezember 2013, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. In der Tat ein Grund. Zum echten Kübeln sollte es drei bis vier sein …

  2. Weil sie gerührt ist oder weil sie Angst hat?
    (ich hoffe, letzteres trifft zu)

    😀

  3. ein anderer Stefan

    Heh. Wenn ich Kinder hätte, würde ich sie auch mit AC/DC beruhigen. Sehr cool.

  4. 😀 😀 😀

  5. Grööööööööhl!!! Gutes Kind und gutes Tantchen 🙂

  6. und doch frage ich mich: wie kommt es dazu, daß sie bei Dir Xavier Naidoo hört?
    Heimliche Sammlung? Radio kaputt?
    🙂

    • Ne. Schiller war schuld. Der hat den Naidoo in einem Song singen lassen, das hab ich abgespielt und danach find sie an zu weinen. Schnell das nächste Lied und *wupp* eingepennt.

      Im Auto dann ähnlich. Kind war am knöttern – klar, den ganzen Tag nicht richtig spielen dürfen und irgendwie war alles langweilig. Schwester dreht AC/DC auf. Kind hört zu und ist kurz vorm Wegknacken, als „whole lotta rosie“ spielte.

      ❤ alles richtig gemacht *g*

  7. Allerdings, wenn ich mir das nochmals so überlege, bei Xavier schreien kann ich ja nachvollziehen, jedoch stimmt mich das einschlafen bei AC/DC doch ein wenig nachdenklich?! Bei der Mukke kann ich nit einschlafen sondern nur Headbangen??!!!

  8. Ich schmeiß mich wech: Pennt ein bei AC/DC – sehr geil!

    😀

warf folgenden Kuchen auf den Teller

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: