Archiv der Kategorie: ärgerlich

Backup


*GRMPF*

MySQLdumper: Geht nicht

Bigdump: Geht nicht.

Irgendwelche weiteren Vorschläge?

Das Hauptproblem ist, dass WordPress nur ne .xml-Datei raushaut. Und die kann man – leider – nicht so ohne weiteres in eine MySQL-DB reinhauen. In WordPress importieren ist unmöglich wegen der 20-MB-Grenze. Hallo? Wir haben 2013, gehts noch???? Festplatten mit x Terabyte, aber einen Aufstand machen bei einem Datenbankbackup und das auf zwanzig MEGAbyte begrenzen? Wozu schicken wir die Entwickler eigentlich auf die Uni? -.-

Abgesehen davon, dass selbst MySQLdumper diese beschissene 20 MB-Grenze hat, die Datei ist aber 28 MB groß.

Mein Provider meint, ich soll die .htaccess-Datei anpassen. YAY. Juchu. Danke.

1. welche .htaccess?

2. Wie ich die anpassen soll isser leider schuldig geblieben

Ich krieg hier allmählich echt die Krise.

/update:

So. Support eingeschaltet. Mal sehen. *g*

Spam ist nervig


Versteh ich ja. Absolut.

Spam nervt, Spam ist zum kotzen. Spam ist das hinterletzte.

Aber:

Wenn man eine Spammail von einem Absender bekommt, der den Vornamen der Nichte enthält und meinen durchaus häufiger vorkommenden Nachnamen, heißt das NICHT, dass ich der Spammer bin.  Und ganz sicher heißt das nicht das ICH demjenigen eine Viagramail geschickt habe. Nein, auch keine Bettelnigeriamail. Ich schick nur Bettelkosovomails 😛

*seufz*

Mal sehen, wie ich der buckligen Verwandtschaft DAS wieder beibiege.

Hintergrund:

Mein Cousinchen ist der felsenfesten Überzeugung, dass sie von MIR ne Spammail bekommen hat, weil der Absender meine Nichte war. Sie hat jetzt gefordert, dass ich „alle ihre Kontaktdaten lösche“, weil sie das hasst und nicht will. Geschickt hat sie das via What’s App übers Smartphone. Kein Witz.

Ich hab *lediglich* von ihr eine Handynummer. Keine Emailadresse, keine Adresse – nirgends gespeichert, nirgends fixiert. Weil ich weiß, dass sie da was plietsch ist.

Sie hat allerdings ein Smartphone im WLAN und, wie ich seit eben weiß, ne Googlemailadresse.

*kopfschüttel*

Die sollte zum sauer sein in den Spiegel gucken. Aber nicht mich schräg anmachen.